Landesarbeitstagung des Bereiches II Niedersachsen/Bremen vom 25. – 27.09.2019

Er wies nachdrücklich daraufhin, nur die neuesten Formulare zu benutzen und sämtliche Restbestände aus vergangenen Zeiten zu entsorgen.

Herr Weiß wurde von der Landesvorsitzenden mit einem kleinen Geschenk und einem herzlichen Dankeschön aus den Reihen der Teilnehmer verabschiedet und vom stellvertretenden Landesvorsitzenden Axel Janßen wieder zum Bahnhof nach Wilhelmshaven gefahren.

Die Landesvorsitzende Brigitte Buggle übergibt Herrn Weiß ein Geschenk

Er wies nachdrücklich daraufhin, nur die neuesten Formulare zu benutzen und sämtliche Restbestände aus vergangenen Zeiten zu entsorgen.

Herr Weiß wurde von der Landesvorsitzenden mit einem kleinen Geschenk und einem herzlichen Dankeschön aus den Reihen der Teilnehmer verabschiedet und vom stellvertretenden Landesvorsitzenden Axel Janßen wieder zum Bahnhof nach Wilhelmshaven gefahren.

Als Gast war Herrn Alexander Zimbehl, Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft in Niedersachsen eingeladen. Herr Zimbehl stellte seine Tätigkeit bei der Deutschen Polizeigewerkschaft vor und zog Vergleiche zwischen den Bediensteten des Öffentlichen Dienstes im Allgemeinen und Besonderen auf sehr sympathische und ansprechende Art und Weise.

Im Bild stehend: Herr Alexander Zimbehl

Er bewirbt sich beim Landesgewerkschaftstag des Niedersächsischen Beamtenbundes (NBB) um das Amt des Landesvorsitzenden.

Der Landesgewerkschaftstag findet am 04. November 2019 im Radisson Blue in Hannover statt. Die Landesvorsitzende und die stellvertretenden Vorsitzenden Axel Janßen und Volker Mende nehmen an der Veranstaltung teil.

Nachdem Herr Zimbehl sich verabschiedet hatte, begrüßte die Landesvorsitzende den in Vertretung für den Bundesvorstand angereisten stellvertretenden Bundesvorsitzenden Thomas Zeth.
Thomas Zeth war am frühen Morgen in Oberammergau aufgebrochen, um an unserer Landesarbeitstagung wie jedes Jahr teilnehmen zu können.
Zwischenzeitlich war es Zeit für das Abendbuffet im Restaurant und das anschließende gemütliche Beisammensein.

Seiten:   1 2 3

Schreib einen Kommentar

(0 Kommentare)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.